Kurs:Grundkurs Mathematik (Osnabrück 2016-2017)/Teil I

Aus Wikiversity
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Klausur ist am 27. März 2017, 10:00 Reithalle. Abends ist Party im Grünen Jäger mit den Ergebnissen!

Werfen Sie auch einen Blick auf die Beispielklausuren (Materialien). Fehler bitte melden.

Da der Konvergenzbegriff für Folgen schwierig ist und im zweiten Semester sehr wichtig sein wird, wird er in der Klausur auf jeden Fall abgefragt.

Gesamtskript mit Aufgaben
ZahlenAspekte.png

Typische Einstiegsfragen sind:

  1. Warum ist das schriftliche Addieren (Multiplizieren, Subtrahieren, Dividieren) korrekt? Was ist die Definition der Addition?
  2. Warum darf man nicht durch teilen?
  3. Warum ist das Produkt zweier negativer Zahlen positiv?
  4. Ist

    (der Strich bezeichnet Periode, also unendlich viele Neuner) Ist überhaupt eine korrekte Darstellung für eine Zahl?

  5. Ist (unendlich) eine Zahl? Kann man damit Größenverhältnisse ausdrücken?
  6. Ist


Dieser Kurs wird durch den zweiten Teil fortgesetzt.